Industriekauffrau/mann

Wirtschaftliche Steuerung der Fertigung

Industriekaufleute unterstützen sämtliche Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht, von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice nach der Auftragsrealisierung.

Sie können dabei sowohl in den kaufmännischen Kernfunktionen Beschaffung, Produktion, Absatz, Bevorratung, Personalwesen und Leistungsabrechnung als auch in Verbindung mit anderen Fachabteilungen in konkreten Projekten tätig sein.

Einsatzgebiete sind darüber hinaus künftig der Außendienst, die Logistik, das Product Management, die Investitionsplanung, der E-Commerce, das Supply Chain Management sowie der IT-Bereich.

 

Berufskundliche Kurz-Beschreibung (Agentur für Arbeit) 

  

 

Ansprechpartner an der Schule:

OStR Bernhard Sacre BS BGL

 

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Max-Josef-Straße 2
80333 München
Tel. +49 89 5116-0

Staatliche Berufsschule Berchtesgadener Land

Kerschensteinerstraße 2
D-83395 Freilassing
Telefon +49 8654 660-0
Telefax +49 8654 660-120

Impressum