< Klassenfahrt nach Hamburg
08.06.2015 10:39 Alter: 2 yrs

Kinder in der Schreinerwerkstatt

Mit den Auszubildenden fertigten sie praktische Stiefelzieher


Lukas Hasenknopf an der CNC Maschine mit seinem Paten.

Hansi hat sich mit Hilfe von Ludwig Wimmer mächtig angestrengt.

Nach getaner Arbeit.

Bei der kürzlich erfolgten Übergabe einer Gartengarnitur an den Kindergarten Leobendorf bekamen die Kinder einen „Stiefelzieher“ in Form eines Osterhasen geschenkt.

„So einen möchte ich auch haben!“ sagte Matthias. Gesagt getan. Die Vorschulkinder kamen auf Einladung von Hermann Kunkel in die Werkstätten der Berufsschule und fertigten ihren persönlichen Stiefelzieher. Da dies alleine nicht zu schaffen ist, bekam jedes Kind einen „Schreinerpaten“ als helfende Hand zugeteilt. Gemeinsam haben die Auszubildenden des Schreinerhandwerks im ersten Ausbildungsjahr mit den Kindergartenkindern gearbeitet. Zunächst kam modernste Technik zum Einsatz. Die Form des Stiefelziehers wurde am Bearbeitungszentrum vorgefräst und für die weitere Bearbeitung vorbereitet.

Anschließend wurde geraspelt, gefeilt und geschliffen. Natürlich immer unter fachkundiger Anleitung der betreuenden Schüler. Zum Schluss haben die Kinder

den schrägen Abstandhalter mit dem Akkuschrauber auf die Grundfläche geschraubt. Fertig war der Stiefelzieher.


Staatliche Berufsschule Berchtesgadener Land

Kerschensteinerstraße 2
D-83395 Freilassing
Telefon +49 8654 660-0
Telefax +49 8654 660-120

Impressum